Social Media

» mehr

» mehr

» mehr

» mehr

Termine

BVL Seminar: Effiziente Layoutplanung und zukunftsorientierte Standortentwicklung

» mehr

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Gries Deco Company feiert die Einweihung des neuen Logistikzentrums am Standort Niedernberg


Die Gries Deco Company, Vertreiber von Wohnaccessoires unter der Marke DEPOT in rund 400 eigenen Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, feierte d
ie Einweihung des neuen Lager- und Kommissionierzentrums. Die Eröffnung wurde
am 11. Juli 2013 feierlich begangen. Das 120 Mio. € Projekt startete im Jahr 2011.

Bei der Gries Deco Company gehört Design zur Selbstverständlichkeit. Daher greift die Fassade symbolisch die Sortimentslogistik auf. Sie gleicht einem Baukastensystem mit verschieden großen Modulen, die sich aus Einzelbausteinen in einem durchkomponierten Gesamtsortiment zusammensetzen.

Auf dem 150.000 m2 Grundstück entstand in weniger als zwei Jahren Bauzeit ein vollautomatisiertes Hochregallager (LxBxH: 160x90x40m) mit mehr als 111.000 Palettenstellplätzen. Im angeschlossenen teilautomatisierten Kommissionierlager gibt es weitere 17.500 Palettenstellplätze. Die Lösung basiert auf einer Elektrohängebahn, auf der auf 4 Ebenen 120 „Caddypick“-Fahrzeuge bewegt werden.

Technische Daten zum Verteilzentrum:

_Wareneingangspaletten: max. 4.500 / Tag

_Wareneingangskartons: max. 110.000 / Tag

_Kommissionierte Paletten: ca. 5.100 / Tag

_Kommissionierte Positionen: ca. 89.000 / Tag

_Kommissionier-Picks: ca. 185.000 / Tag im 3-Schicht-Betrieb

_Warenausgangspaletten: max. 5.500 Paletten / Tag

Mit dem neuen Logistikzentrum reagiert die Gries Deco Company auf die stetig wachsende Nachfrage. So erreicht das Unternehmen nach eigenen Angaben heute ein Umsatzvolumen von mehr als 300 Mio. € pro Jahr. integral als Logistikplaner erstellt das Konzept und wurde mit Projektkoordination und -controlling beauftragt.

Christian Gries: „Die Inbetriebnahme und Eröffnung des neuen Logistikzentrums ist ein weiterer Meilenstein für die Expansionsentwicklung der Gries Deco Company. Neben der Sortimentsfindung betrachten wir die Logistik als unsere Kernkompetenz. Die Belieferung der Filialen mit neuer Ware erfordert hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität. Diese wird durch das Verteilzentrum „Greenfield“ langfristig gewährleistet.“